Axel Schnell


Zur Person


Axel Schnell ist promovierter Literaturwissenschaftler (Doktorarbeit über Brechts 'Baal'), arbeitete zehn Jahre als Tageszeitungsredakteur und war Leiter des Volkswagenpressebüros Hannover.

 

Seit etlichen Jahren lebt er als freier Autor auf einem Runenberg und schreibt Romane, in denen es immer irgendwie um 'das Böse' geht. Als Ghostwriter schreibt er ganz andere Texte: unter anderem Namensartikel und Reden für Vorstände von DAX-Unternehmen sowie führende Politiker. Außerdem verfasst er Firmen-Bücher.

Online




Bücher des Autors